Abmahnung Rechtsanwalt Daniel Sebastian - DigiRights Administration GmbH - "Wolfgang Gartner feat. Will.I.Am - Forever"

Geschrieben von  RA Jorma Hein Dienstag, den 28. Februar 2012 um 10:33 Uhr

Rechtsanwalt Daniel Sebastian spricht auch für die DigiRights Administration GmbH Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen in Internet-Tauschbörsen aus. Den Betroffenen wird vorgeworfen, ohne Erlaubnis geschützte Tonaufnahmen, an denen die Firma DigiRights Rechte innehat, in einem Filesharing-Netzwerk zum Download verfügbar gemacht zu haben. Dazu zählt auch der Titel

"Wolfgang Gartner feat. Will.I.Am - Forever".


Rechtsanwalt Daniel Sebastian macht zunächst Ausführungen zur Rechtslage, insbesondere der Verantwortlichkeit des abgemahnten Anschlussinhabers nach den Grundsätzen der Störerhaftung. Hier gilt, dass die Gegenseite verständlicherweise nur auf für sie "günstige" Urteile Bezug nimmt.

Sodann fordert Rechtsanwalt Daniel Sebastian die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, Erstattung von Rechtsanwaltskosten sowie Schadensersatz. Zur Abgeltung der Zahlungsforderungen soll ein pauschaler Vergleichsbetrag gezahlt werden.

Abmahnung durch Rechtsanwalt Daniel Sebastian - Tipps zum weiteren Vorgehen:

Wegen der oftmals kurzen Fristen sollten Sie schnell auf eine Abmahnung wegen illegalen Downloads reagieren. Vorsicht ist allerdings gerade im Hinblick auf die Unterlassungserklärung geboten.

In der konkreten Fassung stellt diese nach unserer Rechtsauffassung ein Schuldanerkenntnis dar und sollte nicht unterzeichnet werden. Zwar besteht im Falle einer tatsächlich begangenen Rechtsverletzung ein Unterlassungsanspruch. Dieser kann aber auch durch eine abgeänderte Erklärung erfüllt werden, die Ihre Rechte besser schützt. Ein kompetenter Rechtsanwalt kann eine solche für Sie entwerfen und auch im Hinblick auf die oftmals überzogenen Zahlungsforderungen reagieren.

Haben auch Sie eine Abmahnung von Rechtsanwalt Daniel Sebastian erhalten? Gerne können Sie sich bei uns über das weitere Vorgehen informieren.
Sofort-Kontakt unter 06421 / 30 97 88 0
Sofort-Kontakt 06421 3097 88-0 06421 3097 88-99 E-Mail senden